Modell 2
Modell 2

Bau

Auf See

Die Jungfernfahrt des großen Modells verlief erfolgreich.

Das Modell ist mit umfangreicher Beleuchtung ausgerüstet.

Die richtige Kombination aus Motor, Propeller und Flügelprofil ist der Schlüssel für ein gutes Fahrtbild. Bei diesem Modell habe ich sehr viele Propeller ausprobiert. Hier hat das Boot noch nicht genug Fahrt.

Das Modell bei langsamer Fahrt...

...und bei schneller fahrt

Ein Tragflügelboot mit geraden Flügeln neigt zum Kippen. Bei diesem Modell kann ich den vorderen Flügel links und rechts einzeln steiler und flacher stellen - wie ein Querruder eines Flugzeugs. Die Steuerung ist allerdings schwierig.

Diese Fahrt war die letzte, die unter meinem Kommando stattfand. Danach habe ich das Boot verkauft.

Gute Fahrt!

Technik